Silvester: So rutschen Sie günstig ins neue Jahr



Günstig Silvester feiern

Der Dezember hat längst begonnen und das Jahr neigt sich langsam, aber sicher seinem Ende. – Die beste Gelegenheit, um das Jahr 2014 noch einmal gebührend zu feiern. Wir stellen Ihnen die besten und günstigsten Party-Ideen für Silvester vor, damit Sie gut ins neue Jahr rutschen können.

Silvester bei Freunden

Die einfachste Art, Silvester zu verbringen, ist es, sich bei Freunden einzuladen bzw. einer Einladung zu folgen. Das erspart Ihnen die Arbeit und die Kosten, die die Organisation einer eigenen Feier mit sich bringt. Statt also wochenlang zu planen, einzukaufen und zu dekorieren, machen Sie es sich doch einfach mal bei guten Freunden, Nachbarn oder Verwandten gemütlich. Natürlich sollte man trotzdem nicht mit leeren Händen vor der Tür stehen – aber eine Flasche Sekt und ein paar Wunderkerzen sind nicht teuer und lassen sich zur Not auch noch spontan an der Tankstelle besorgen.

Wunderkerzen für eine guenstige Silvesterfeier

Eine Low-Budget-Party organisieren

Sie möchten gerne in den eigenen vier Wänden feiern, aber nicht auf Gäste und eine feierliche Stimmung verzichten? Dann organisieren Sie einfach selbst eine Party. Zunächst einmal sollten Sie die zwei wichtigsten Fragen für sich selbst beantworten: Wie hoch ist mein Budget? Und: Wie viele Gäste kann ich in meiner Wohnung beherbergen, ohne dass es zu voll wird?

Wenn diese Fragen geklärt sind, machen Sie eine Liste mit allem, was Sie für die Silvesterparty benötigen. Notieren Sie außerdem die Kosten der benötigten Getränke, Speisen und Dekorationen, damit an der Supermarktkasse nicht das böse Erwachen droht. Um Kosten zu sparen, können Sie natürlich Ihre Gäste darum bitten, etwas zum Buffet beizutragen oder im Rahmen einer sogenannten Bottle-Party die alkoholischen Getränke selbst mitzubringen. Auf diese Weise sparen Sie hohe Kosten, da Sie lediglich noch für Softdrinks sorgen müssen.

Wenn Sie kein Buffet mit mitgebrachten Speisen möchten, sondern selbst für das Essen sorgen wollen, sollten Sie auch hier die Kosten im Auge behalten. Besonders günstig und für eine größere Anzahl an Gästen geeignet sind Eintöpfe wie zum Beispiel Chili con Carne bzw. ein vegetarisches Chili sin Carne mit Brot. Auch Snacks wie Chips sollten natürlich nicht fehlen, diese können günstig im Discounter erworben werden.

Zu Silvester verreisen

Günstig verreisen über Silvester

Sie denken, günstige Reisen über Silvester sind ein Ding der Unmöglichkeit? Nicht unbedingt! Wenn Sie Lust auf einen Tapetenwechsel haben, können Sie auch zu Silvester einen Kurzurlaub planen. Allerdings sollten Sie möglichst früh im Voraus planen und buchen, um die besten Konditionen zu erhalten. Geeignete Reiseziele für Silvester sind natürlich sämtliche deutsche Großstädte, zum Beispiel Berlin, München oder Hamburg, aber auch andere europäische Städte wie Paris, Amsterdam oder Prag. Je nachdem, wo Sie wohnen, lassen sich die Städte bequem mit Bus oder Bahn erreichen.

Besonders günstig ist die Anreise mit einem Fernbus. Mittlerweile gibt es viele Fernbus-Anbieter mit zahlreichen Reisezielen. Viele Anbieter erweitern ihr Angebot im Dezember, sodass nun auch Reiseziele wie London oder Edinburgh mit dem Fernbus auf günstigem Wege erreichbar sind. In den vergangenen Jahren haben manche Anbieter sogar komplette Silvesterausflüge angeboten: Beispielsweise eine Fahrt nach Amsterdam am 31.12. mit anschließender Silvesterparty und Rückfahrt noch in den frühen Morgenstunden des Neujahrstages – auf diese Weise spart man sich sogar die Übernachtungskosten, da man auf der Heimfahrt im Bus schlafen kann. Halten Sie einfach die Augen offen im Hinblick auf günstige Angebote oder informieren Sie sich direkt bei den Fernbus-Anbietern.

Silvesterpartys in Clubs oder Bars

Viele Bars und Clubs organisieren große Partys zum Jahreswechsel. Wenn Sie sich dazu entschließen, an einer der zahlreichen Partys teilzunehmen, sollten Sie sich möglichst frühzeitig um Tickets bemühen – denn vor allem in Großstädten sind die Partys sehr beliebt und teilweise auch schnell ausverkauft. Achten Sie beim Ticketkauf genau auf die Konditionen: Handelt es sich um eine „All inclusive“-Party, bei der Speisen und Getränke bereits im Preis enthalten sind? Oder handelt es sich lediglich um eine Eintrittskarte, in der noch nichts weiter enthalten sind? In letzterem Fall sollten Sie sich unbedingt über die in der jeweiligen Location üblichen Preise informieren, damit Sie im Vorfeld abschätzen können, wie teuer der Silvesterabend wird. Falls Ihnen die großen Parties zu teuer sind, versuchen Sie es doch mit einer unserer Alternativen.

Feuerwerk an Silvester

Kostenlose Partys im Freien: Bitte warm anziehen

Wenn Sie keine Lust haben, den letzten Abend des Jahres in einer stickigen Bar zu verbringen, dann feiern Sie doch einfach an der frischen Luft. Da in unseren Breitengraden häufig selbst im Dezember sehr milde Temperaturen herrschen, kann es durchaus schön sein, Silvester im Freien zu verbringen. Ziehen Sie sich einfach warm an, packen Sie sich ein paar Getränke ein – zum Beispiel eine Flasche Sekt und eine Flasche Wasser – und machen Sie sich auf den Weg nach draußen. Suchen Sie sich zum Beispiel einen höher gelegenen Ort, von dem aus Sie das Feuerwerk der Stadt genießen können. Oder verabreden Sie sich mit Freunden im Park oder im Garten, um in entspannter Atmosphäre zu grillen oder ein wärmendes Lagerfeuer zu machen.

Abgesehen von abgeschiedenen Plätzen kann Silvester auch auf öffentlichen Plätzen gefeiert werden. Häufig finden auf größeren Plätzen öffentliche Partys statt, für die Sie keinen Eintritt bezahlen müssen. Indem Sie Ihre eigenen Getränke mitnehmen, sparen Sie vor Ort weitere Kosten und können trotzdem Live-Musik und die Gesellschaft anderer Gäste genießen.

 

Wir hoffen, dass unsere Silvester-Tipps Sie inspirieren und die Vorfreude auf den Jahreswechsel erhöhen. In diesem Sinne: einen guten Rutsch!

schreibt für Heimarbeit Online. Ihr könnt sie über Twitter oder Facebook erreichen.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.