Clickworker Jobs


Als Clickworker arbeiten

Der Name der Tätigkeit ist bei Clickworker Jobs Programm: der „click“ ist das zentrale Element der Internetkommunikation, das gemessen und ausgewertet werden kann. Websites, die oft „angeklickt“ werden, verbessern ihre Position in den Suchmaschinen. Werbebanner, die Interessenten finden, führen auf die Seiten der Anbieter. Portale, die gut besucht sind, steigen im Verkehrswert.

Um das zu erreichen, müssen verschiedene Anforderungen erfüllt werden, die mit der Spezifik des Internets zusammenhängen und durch Clickworker positiv beeinflusst werden können. Deswegen geben viele Internetfirmen Geld für Clickworker Jobs aus.

Inhaltliche Clickworker Jobs

Der sicherste Weg zu einer gut besuchten Website ist ein interessanter Inhalt. Das Angebot einer Website muss so aufbereitet sein, dass es den User von der ersten Aufmerksamkeit zum tieferen Interesse führt und das Bedürfnis nach genau diesem Angebot anspricht. Im besten Fall kauft der User gleich online ein. Die Informationen führen den Interessenten faktisch von click zu click. Das gleiche Verhältnis stellt sich ein, wenn der User von einer allgemeinen Ausgangsinformation zum konkreten Produkt geführt wird. Auch hier muss der Text sich so logisch entwickeln, dass der Interessent dem vorgegebenen Pfade folgt. Clickworker Jobs bestehen also auch im Bereich guter Texte.

Clickworker Jobs SEO-Texte

Das Internet hat seine eigenen Gesetzmäßigkeiten. Die meisten Menschen nutzen es als Informationsquelle, wobei dazu in der Hauptsache Suchmaschinen aufgerufen werden. Über Suchbegriffe findet der Nutzer schnell Websites, die seine gewünschten Informationen enthalten.

Entsprechend sind die Texte der Websites durch Clickworker Jobs optimiert. Stichworte, typische Wortkombinationen und artverwandte Begriffe erfassen den möglichen Umfang der Suchbegriffe, werden im Text angelegt und bei entsprechender Eingabe von der Suchmaschine aufgerufen. Wenn die Suchmaschinenoptimierung des Textes so gut ist, dass eine Website unter die zehn ersten Angebote kommt, hat sie auch überhaupt nur eine Chance, wahrgenommen zu werden. Denn 90 % der User lassen sich dann keine weiteren Vorschläge unterbreiten. Die überwiegende Masse der Offerten bleibt unberücksichtigt.

Clickworker Jobs Datenstruktur und Kontakte

Genau so wichtig wie Textorganisation ist die Datenorganisation. Auch das wird von Clickworker Jobs erledigt. Clickworker recherchieren Daten, archivieren sie nach Nutzungskategorien oder bereiten sie für die Marktforschung auf. Die Anwendung dieser Daten sind ebenfalls Clickworker Jobs.

Clickworker führen Mikrojobs in Kampagnen oder Umfragen aus, in dem sie nach vorgegebenen Listen Zieladressen anklicken. Das können direkte Produktbefragungen sein, aber auch Promotionaktionen, Spiele oder Tests. Die zweite Seite dieser Clickworker Jobs besteht darin, in social medias die Zieladressen ihrer Auftrageber zu hinterlassen und so Folgeclicks anderer User (follower) zu initiieren. Oft wird diese Tätigkeit mit Bloggen oder Posten verbunden, um einen inhaltlichen Bezug für die anderen User zu schaffen.

Bezahlung von Clickworker Jobs

Das Entgelt für Clickworker Jobs ist nach der Anzahl der erforderlichen Clicks für die jeweilige Kampagne ausgelegt. Nur wer eine große Anzahl innerhalb eines festgelegten Zeitsystems schafft, kann auch einen nennenswerten Verdienst erzielen. Dieses System ist eher für Jugendliche geeignet, die ihr Taschengeld aufbessern wollen.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.