Erfahrungen mit Pro Active in Heimarbeit


Freelancer verantwortlich für Porjekt

Pro Active ist eine Variante, mit der im Internet für die Tätigkeit bei Active System geworben wird. Der entsprechende Web-Auftritt wird von der JK NetMedia GmbH verantwortet, die von den Pro Active Vertriebspartner zur Produktwerbung eingesetzt werden darf. Zu erreichen ist die entsprechende Präsentation z.B. über Sven-Schneck.de. Hier wird die Online-Präsentation von PM International eingesetzt, um die User von der Geschäftsidee zu überzeugen, die eigentlich das Multi-Level-Marketing für die Fitline-Produkte betrifft. Offenbar hat man die Distributorenwerbung verstärkt, was für die weitere Expansion des ohnehin sehr erfolgreichen Unternehmens spricht.

Pro Active Erfahrungen – ein neuer Kanal

Pro Active geht den gleichen Weg in der Teilnehmerwerbung wie Active System. Interessenten werden nicht über die konkrete Tätigkeit geworben, sondern über eine virtuelle Präsentation, die an den Erfolgswillen der Betrachter appelliert und die Stärke von PMI vorstellt. Es werden starke Bilder und wirkungsvolle Claims eingesetzt, die den Betrachter in eine Welt des Erfolgsrausches versetzen. Das Jahr 2011 wird zum Startjahr für jeden Einzelnen erklärt. Aber erst wenn man sich registrieren lässt, erfährt man, worum es wirklich geht: den Vertrieb von Fitline-Produkten und die Werbung weiterer Teilnehmer. Das ist nach der erhabenen Einführung etwas ernüchternd, aber ebenfalls sehr stilsicher aufgemacht. Denn schließlich lautet die Logik, dass man nur drei Jahre arbeiten muss, damit den Rest des Lebens die Tantiemen von allein fließen.

Pro Active Erfahrungen sind Active System Erfolge

Es bleibt das Geheimnis von PMI, warum weiterhin dieser mystische Weg der Teilnehmergewinnung beschritten wird. Das Unternehmen kann mit seiner beeindruckenden Entwicklung in den letzten 15 Jahren eine beispiellose Erfolgskarriere vorweisen, die sogar zur Überführung in eine Aktiengesellschaft geführt hat. Fitline Produkte werden über das Active System auf vier Kontinenten vertrieben und der Umsatz liegt mittlerweile bei 150 Millionen Euro. Die Nahrungsergänzungsmittel von Fitline sind von anerkannter Qualität und werden selbst von Spitzensportlern eingesetzt. Eine ständig steigende Zahl von Distributoren erzielt mit dem Vertrieb dieser Produkte Neben- und Haupteinkommen.

Wie funktioniert der Fitline-Vertrieb?

Auf keinen Fall ist die Arbeit für Fitline das, wie sie von Pro Active beworben wird. Dort spricht man von Heimarbeit, am Computer online Geld verdienen, aber auch von einem „Onlinekonzept im Homeoffice-Bereich“. Etabliert und schlüsselfertig sind weitere Attribute, und die stimmen auch. Pro Active und Active System sind Multi-Level-Marketing, bei dem natürlich auch die Online-Variante eine große Rolle spielt. Aber die gesamte Arbeit lässt sich nicht nur per Zauberhand durch das Internet erledigen. Es gehören viele Kontakte dazu, eigene Verkäufe und der Aufbau eines Netzwerkes mit weiteren Verkäufern. Der Grundstein ist der Verkauf, der Provisionen von 20 % und 30 % bringt. An den Provisionen jedes weiteren geworbenen Verkäufers ist man ebenfalls beteiligt. Schließlich gibt es noch Prämienprogramme, die das Einkommen aufstocken. Fitline bietet attraktive Produkte, die schon viele Kunden überzeugt und sich im Direktvertrieb bewährt haben. In den Hauptgruppen Nahrungsergänzungsmittel, Zellschutz und Leistungsförderung sorgen sie für die ausgewogene Versorgung des Körpers mit notwendigen Stoffen und dynamisches Wohlbefinden.

Pro Active Erfahrungen

Pro Active ergänzt also nur ein bestehendes System. Es ist natürlich jedem Unternehmen selbst überlassen, welche Form der Erweiterung es wählt. Pro Active hätte gern für mehr Transparenz am Beginn des Kontaktes stehen können.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz
Ein Kommentar
  • Josef Caszar

    02/08/2012 17:43

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.