Arbeiten von zu Hause aus – die Möglichkeiten des Internets



Im Internet mit Heimarbeit Geld verdienen

Arbeiten von zu Hause aus ist der Traum vieler Menschen, denen die Ausführung eines herkömmlichen Berufs andernfalls schwer fallen würde.

Aber auch viele, die  sich eine selbstständige und zeitlich flexible Tätigkeit wünschen, wollen das Internet für sich nutzen. Leider sind viele typische und bekannte Möglichkeiten der Heimarbeit im Internet unseriös oder bringen kaum echten Gewinn, sondern lediglich ein kleines Taschengeld. Im Internet muss man aber nicht zwangsläufig nur wertvolle Zeit verschwenden – es gibt durchaus auch lukrative Möglichkeiten, für die sich die Zeit lohnt und von der man sich zumindest eine kleine Verdienstbasis aufbauen kann.

Online Arbeiten

„Klickworker“ und Paidmails

Als sogenannter „Klickworker“ werden Personen bezeichnet, die im wahrsten Sinne des Wortes durch “Clicks” ihr Geld verdienen. Mehrere verschiedene Arbeitsplattformen stellen inzwischen sehr leicht und schnell durchführbare Aufgaben auf ihre Seiten, die von jedem beliebigen teilnehmenden Mitglied angenommen werden können. Es handelt sich dabei beispielsweise um Adressrecherchen, die Überprüfung gewisser Daten auf ihre Richtigkeit, das Öffnen von Werbemails, Werbebanner anklicken oder das Besuchen vorgegebener Websites. Manchmal werden auch kurze Übersetzungen in verschiedenen Sprachen als Möglichkeit angeboten, Geld zu verdienen.

Interessenten müssen sich lediglich auf der Seite registrieren und können sofort alle Aufträge annehmen, die für sie zur Verfügung stehen. Meist führen die Klickworker-Plattformen kurze Tests durch, bevor man für die Bearbeitung der Aufträge zugelassen wird, sodass sie wissen, dass man die Anforderungen beherrscht. Der Verdienst liegt bei einigen Cent bis hin zu wenigen Euro pro Auftrag – je mehr man jedoch bearbeitet, desto mehr wird man insgesamt verdienen. Außerdem bieten die meisten Websites dieser Art Rabatte, Gewinnspiele und Prämien an. Diese Art eignet sich besonders für Menschen, die ohnehin viel vor dem Computer sitzen und viel im Internet unterwegs sind.

Verkäufer bei eBay

Es braucht nicht unbedingt das eigene Webportal, um als Verkäufer erfolgreich zu sein. Auf eBay eröffnet sich dem findigen Anbieter ein Riesenmarkt, für dessen Struktur er nicht das Geringste tun muss. Er kann mit einem umfassenden Angebot das Käuferpotenzial abschöpfen.

Umfragen

Mit der eigenen Meinung lässt sich ebenso ein wenig Geld dazu verdienen. Bei vielen unterschiedlichen Portalen hat man so die Möglichkeit, durch das Ausfüllen einer Umfrage Geld zu erhalten.

Bei der Marktforschung mitmachen

Online Marketing

Unter dem Begriff sollen an dieser Stelle einmal alle Online Jobs zusammengefasst werden, die in irgendeiner Weise darauf abzielen, neue Kunden für die unterschiedlichsten Angebote zu gewinnen. Freilich sind hier die möglichen Verdienstspannen und Provisionen am größten, aber nur selten wird damit auch jemand reich. Wer sich auf solche Online Jobs einlässt, muss Talent, Kenntnis der Bereiche und viel Zeit investieren, um Erfolg zu haben. Er muss aber auch das Risiko auf sich nehmen, nach langen Anstrengungen nur geringe Verdienste zu erzielen.

Direktvertrieb

Wesentlich sicherer als Online Jobs sind da Direktvertriebe, die zahlreiche Unternehmen über das Internet betreiben. Hier kann man sich in ein erfolgreiches System einklinken und hat den Erfolg des Geschäfts dann selbst in der Hand. Voraussetzung ist natürlich, dass man sich in eine Sparte begibt, für die man sich selbst interessiert, und zudem die Fähigkeit, über lange Zeiträume selbständig und diszipliniert arbeiten zu können.

Eigene Homepage und Blog

Wer über eine eigene Homepage oder über einen Blog verfügt, kann an verschiedenen Partnerprogrammen teilnehmen und bezahlte Werbung auf der eigenen Seite einbinden. Richtig umgesetzt kann dies ein durchaus lukrativer Nebenverdienst sein, da man selbst nichts weiter zu tun hat, außer die Werbung einzubinden.

Das Online-Marketing beruht nämlich darauf, möglichst viele Pfade zum Angebot desAuftraggebers zu legen. Große Bedeutung haben dabei die social medias, aber auch die Foren von namhaften Herstellern im Internet. Wer hier Beiträge mit dem Link zum Anbieter hinterlässt, kann sich das angemessen vergüten lassen.

Schreibarbeiten in Heimarbeit

Texterstellung

Eine weitere seriöse Form der Arbeit von zu Hause aus besteht in der Texterstellung. Viele Menschen schreiben gern und ihre Texte lesen sich durchaus gut – sie können sich auf einer Texterstellungsplattform anmelden und dort sofort mit der Arbeit beginnen.

Fazit

Erfolgreich Geld verdienen im Internet ist nicht schwer. Das einzige Problem daran ist, es braucht seine Zeit. Was man heute sät, kann man nicht am selben Tag auch ernten. Benötigt man jetzt dringend Geld, macht das Ganze natürlich keinen Sinn. Tipp: Zuerst die Finanzen in Ordnung bringen und danach in einen Plan für eine erfolgreiche Zukunft starten. Wichtig ist, dass man wirklich Schritt für Schritt vorgeht und nicht alles auf einmal haben möchte. Geduld und Ruhe – wer dies einmal beherzigt hat, kann alles erreichen. Erfolgreich Geld verdienen im Internet ist also durchaus möglich. Man benötigt nur die richtige Einstellung dazu.

schreibt regelmäßig für Heimarbeit Online.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz
2 Kommentare
  • Markus Kohler

    14/03/2013 10:32

  • Kevin

    20/12/2012 06:44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.