Kugelschreiber Firmen


Es ist eine Tatsache, dass Kugelschreiber heute maschinell gefertigt werden und die frühere Form der Montage in Heimarbeit nicht mehr existiert. Trotzdem sind im Internet und in Anzeigen der lokalen Presse immer Kugelschreiber Firmen zu finden, die diesen Job offerieren. Auch Arbeitssuchende füllen die Heimarbeitsforen mit Anfragen zu Kugelschreiber Firmen. Das Interessante ist, dass es in diesen Foren kein einziges funktionierendes Beispiel gibt, während viele User ihre negativen Erfahrungen beklagen. Zahlreiche Portale im Internet, die sich mit Heimarbeit beschäftigen, haben zu dem Thema recherchiert und festgestellt, dass diese Angebote unseriös sind, weil keine Firma gefunden werden konnte, die eine derartige Tätigkeit anbietet.

Kugelschreiber Firmen – Verbraucherzentralen warnen

Der Verbraucherschutz warnt vor Kugelschreiber Firmen, hat aber keine Handhabe zum Einschreiten, weil die Angebote so formuliert sind, dass eine Verpflichtung des Inserenten zur Abnahme von montierten Kugelschreibern nicht besteht. Vielmehr werden anhand von Beispielen Einnahmen suggeriert. Die Heimarbeit Kugelschreiber zusammenbauen wird nur als solche beschrieben und Angaben zur Firma, die deren Seriösität bezeugen sollen, stehen nicht in Verbindung mit der Kugelschreiber Firma. Ein genaues Hinsehen würde jedem Interessenten sofort die Augen öffnen.

Kugelschreiber Firmen – die aktuellen Angebote

Auf job-portal.de liegt ein Angebot vor, das bis zu 1.800 Euro monatlich verspricht – anhand von Beispielrechnungen für Kugelschreibermontage. Über mehrere Schritte wird dem Interessenten eine echte Verdienstmöglichkeit suggeriert, bis dann der Kauf eines Start-Sets im Wert von 80 Euro angeboten wird. Spätestens jetzt müsste der Interessent hellhörig werden. Aber durch die Argumentation der Vorseiten glaubt er sich sicher. Genau diese Verfahrensweise, bei der die Besteller auf ihren Start-Sets sitzen bleiben, beschreiben viele Erfahrungsberichte im Internet. Die investierten Spannen reichen von 40 bis 100 Euro.

Bei gigajob.de findet sich eine Firma Meier, die mit genauen Angaben zur Montage und exakten Vergütungssätzen den Eindruck erweckt, als handle es sich um ein ernsthaftes Angebot. Näheres ist der Anzeige jedoch nicht zu entnehmen, außer, dass es sich um eine Werbefirma mit 1 – 10 Angestellten handeln soll. Diese sucht also deutschlandweit 30 Heimarbeiter …

Exotisch wird es mit SULAMERICA, nach eigenen Angaben eine südamerikanische Firma, die sich auf Heimarbeit in Deutschland spezialisiert hat. Hier wird ein Gehalt ab 350 Euro in Aussicht gestellt sowie keinerlei Probleme mit der Abnahme und Bezahlung der Montageleistungen. Nur die Vermittlung ist kostenpflichtig – und nur darauf lässt sich der Anbieter festnageln. Ob eine Kugelschreiber Firma ja mit dem Interessenten in Kontakt treten wird, liegt bereits außerhalb dieser Offerte.

Auf die Beratung zieht sich auch der Anbieter Heimdienst Spanier in Hamburg zurück. Zwar wird mit dem leichten Job des Kugelschreibermontierens geworben und ein gemütliches Bild mit schraubenden Menschen am Tisch dazu getan, aber nirgendwo geht der Anbieter diesbezüglich eine Verpflichtung ein.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.