Magento Shop zum Geld verdienen einrichten


Magento Shop einrichten

Online-Shops sind bereits seit Längerem der heiße Tipp für das Geld verdienen im Internet. Der Gedanke, ein virtuelles Geschäft zu betreiben, das ohne die üblichen Kosten für Verkaufsräume, Lagerung, Transport oder Personal auskommt, rund um die Uhr geöffnet hat und alle Prozesse automatisch erledigt, ist natürlich verführerisch. Aber Geld im Schlaf lässt sich so auch nicht verdienen. Die unbestrittenen Vorteile eines Online-Shops brauchen trotzdem aktives Handeln, damit der Verkauf auch erfolgreich läuft. Das kann man auch nicht umgehen, wenn man einen Magenta Shop einrichten lässt.

Was sollte man beim Magento Shop einrichten beachten?

Magento Shops gehören derzeit zu den leistungsstärksten Softwares, die derzeit zu haben sind. Seit 2007 auf dem Markt, liegt mittlerweile die 7. Version vor (veröffentlicht im August 2011). Die Software kann mehrere Shops mit einem eigenen Angebot und den dazu gehörigen Kundenstämmen gleichzeitig verwalten – und das auch noch über mehrere Domains. Selbst innerhalb der Shops können verschiedene Ebenen aufgemacht werden, die z.B. einem Businesskunden andere Kataloge und Preise anbietet als die normale Produktpalette.

Die Verwaltung läuft auf drei Ebenen (Website, Store, Storeview). Über die Magento Connect Schnittstelle können ständig Änderungen und Erweiterungen der Standardfunktionen vorgenommen werden. Bisher stehen etwa 1.500 Standard-Erweiterungen zur Verfügung, in den Bereichen Administration, Zahlung, Versand oder Katalog. Um einen Magento Shop einrichten zu können, benötigt man professionelle Hilfe. Dass Magento als Open Source zur Verfügung steht heißt nicht, dass die Software für den jeweiligen Verfügungsbedarf einfach so angewendet werden kann. Dafür sind schon fortgeschrittenen Programmierkenntnisse nötig.

Für wen eignet sich ein Magento Shop zum Geldverdienen?

Aus der Tiefenstruktur und Reichweite der Magento Software ist bereits ersichtlich, dass sie auf kommerzielle Großkunden zielt. Allein die Basiskosten von 2.900 Euro machen deutlich, dass es hier nicht um kleine Shops geht. Experten schätzen die Kosten, einen Profi den Magento Shop einrichten zu lassen, auf mindestens 5.000 Euro. Wer in Heimarbeit Online-Shops betreibt, sollte schon einen hohen Standard erreicht haben, ehe es notwendig wird, einen Magento Shop einrichten zu müssen. Für Neueinsteiger ist die Variante ohnehin nicht geeignet. Um einen Online-Shop aufzubauen, benötigt man mindestens ein Jahr, bis ein solches Umsatzvolumen und eine solche Produktvielfalt erreicht ist, dass es Sinn macht, einen Magento Shop einrichten zu lassen.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.