Marktforschungsinstitute Ranking – Beste Marktforschungsinstitute Deutschland


Produkttester

Portale, die bezahlte oder irgendwie belohnte Umfragen im Internet anbieten, gibt es Hunderte. Bei manchen ist die Teilnahme auch just for fun oder mit einem Gewinnspiel-Kitzel versehen. Denn wie gut ein Marktforschungsinstitut von den Usern empfunden wird, hängt auch sehr stark von den Themen ab, die dort bearbeitet werden. Für manche User ist es wichtig, ihre Meinung einbringen zu können, wenn Themen diskutiert werden, die gesellschaftliche Bedeutung haben. Andere User finden Trendprodukte so gut, dass sie allein für den Besitz von Warenproben ihre Zeit zur Verfügung stellen. Für ein Marktforschungsinstitute Ranking kann man deshalb eigentlich nur die Seriosität des Panels und die Verfügbarkeit ausreichender Aufträge heranziehen. Ein gehobenes Vergütungsniveau bieten beste Marktforschungsinstitute Deutschland in ähnlicher Weise an.

Marktforschungsinstitute Ranking: Die Top Ten

Als beste Marktforschungsinstitute Deutschland können die Portale mit den meisten Teilnehmern gelten. Hier ist gewährleistet, dass die Erfahrungen der User so gut sind, dass sie auch längere Zeit mitarbeiten. Für die Top Ten der Marktforschungsinstitute Deutschland kommen unter diesem Aspekt ciao, respondi, greenfield, lightspeed, opinion-people, opinionbar, Promio, Meinungsstudie, consumer opinion und globaltestmarket in Frage. Bei den meisten sind Vergütungen bis 7 Euro pro Umfrage möglich, bei einigen auch bis 15 Euro. Wichtig ist dabei, dass die User nicht auf Gewinnspiele oder Rabatte bei Anbietern vertröstet werden, sondern so etwas als Nebeneffekt bei der Tätigkeit herausspringt. Eine große Themenbreite ist für beste Marktforschungsinstitute Deutschland selbstverständlich. Allerdings ist kein Umfrageportal (auch nicht diejenigen, die im Marktforschungsinstitute Ranking ganz vorn liegen) in der Lage, täglich so viele Umfragen zur Verfügung zu stellen, dass viel mehr als 100 Euro im Monat als Verdienst für den User möglich ist.

Beste Marktforschungsinstitute Deutschland – keine Nachteile?

Auch beste Marktforschungsinstitute Deutschland können gewissen Zwängen nicht ausweichen. Für den User ist es immer ärgerlich, wenn sie bei Umfrage-Einladungen nicht zur Zielgruppe gehören oder sogar während einer Umfrage aus der Teilnahme „gekippt“ werden. Nur wenige Portale liefern im zweiten Fall wenigstens einen kleinen Trostpreis. Aber die Zielgenauigkeit der Umfragen verlangt, dass nur exakt definierte Teilnehmergruppen befragt werden können. Deswegen suchen auch alle Portale ständig nach Mitgliedern, um die nötige Auswahl zu haben. Die User sind dabei nur variable Masse.
Wer sich die Vergütungen der Umfragen im Verhältnis zur aufgewendeten Zeit ansieht, erkennt ebenfalls sehr schnell, dass auch beste Marktforschungsinstitute Deutschland keinen annehmbaren Stundenlohn anbieten. Es muss schon relativ viel Spaß an der Tätigkeit und an der bequemen Art, ein paar Euro einzusammeln, dazu kommen. Man kann ein Marktforschungsinstitute Ranking auch nicht davon abhängig machen, ob manche Portale mit 15 Euro in der Stunde werben. Denn solche Umfragen sind ausgesprochen selten und spielen real keine Rolle. Die besten Marktforschungsinstitute Deutschland bieten aber immerhin eine interessante Beschäftigung mit kleinen Belohnungen – auch wenn die Bezahlung in Gutschein-Form erfolgt.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.