Menorix Erfahrungen


erotische Heimarbeit

Menorix ist ein Internet-Service der PW Media GbR aus Leipzig. Das Unternehmen bietet Webcamchat mit dem Schwerpunkt Flirten und Erotik an. Aber auch Kartenlegen oder Astrologie gehören zum Angebot. Der Service ist in diversen Videoportalen zu haben und natürlich kostenpflichtig. Das Unternehmen ist schon einige Jahre am Markt und hat mittlerweile 70 feste Mitarbeiter. Der größte Teil davon arbeitet von zu Hause aus mit Webcam und PC. Insofern ist Menorix ein moderner Heimarbeitsanbieter.

Menorix Erfahrungen – wer kann bei Menorix arbeiten?

Grundsätzlich zeigt sich Menorix offen für alle Interessierten ab 18 Jahre. Die jugendliche Ansprache der Interessenten und die eingestellten Bilder zeigen aber eine Orientierung. In der Bewerbung werden nur wenige Angaben verlangt, schon gar keine Kontodaten oder ähnliches. Allerdings sind ein oder mehrere Bilder Pflicht. Spaß an Kommunikation und eine gute Ausdrucksweise sind die einzigen Vorgaben, die Menorix macht. Es werden Arbeitsverträge über unbefristete Zeiten geschlossen, die beidseitig fristlos kündbar sind.

Menorix Erfahrungen – was kann man bei Menorix verdienen

Der Verdienst richtet sich einerseits nach den aufgewendeten Stunden der Mitarbeiter, andererseits nach den Stoßzeiten der Branche. In Zeiten mit vielen Besuchern kann ein Stundenverdienst 100 Euro erreichen. Das sind erfahrungsgemäß die Abende und Wochenenden. Wenn nur wenige Chat-Anfragen bestehen, sinkt der Stundenlohn auf 10 Euro. Nach eigenen Angaben zahlt das Unternehmen durchschnittlich 24 Euro in der Stunde. Für Interessierte bestehen weitere Verdienstmöglichkeiten über zusätzliche Videos und Bilder.

Ganz wichtig: bei Menorix muss kein Interessent in finanzielle Vorleistung gehen. Wer keine Webcam hat, bekommt diese sogar vom Unternehmen gestellt.

Menorix Erfahrungen – wie begabt muss man technisch sein?

Sämtliche technische Fragen werden den Mitarbeitern abgenommen. Menorix richtet den Service komplett ein und schult seine Mitarbeiter, bis sie sicher im Webcam-Chat sind. Alle erforderlichen Programme werden zur Verfügung gestellt und der Nutzer wird in die Handhabung eingewiesen. Für Fragen steht ein 24-Stunden-Support zur Verfügung. Die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens entsprechen den Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland. Die Weitergabe von Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Was Menorix an Bestandsdaten sichert, entspricht den üblichen Verfahrensweisen.

Menorix Erfahrungen – wie weit geht der Chat?

Das Unternehmen stellt jedem Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin frei, in welchem Maße und in welcher Sparte er/sie der Kommunikation über den Webcam-Chat bestreitet. Eine Verpflichtung zu bestimmten Verhaltensweisen oder Erwartungen besteht nicht. Man kann natürlich davon ausgehen, dass Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Spaß an der Schwerpunktorientierung des Portals die besseren Verdienstmöglichkeiten haben. Es bleibt jedoch die freie Entscheidung jedes einzelnen, inwieweit er sich in diese Kommunikationsweisen hineinbegibt. Die Mitarbeiter bleiben anonym und arbeiten unter Kunstnamen.

Menorix Erfahrungen – das Fazit

Menorix geht mit allen Fragen, welche die Arbeit, die Arbeitsbedingungen und den Verdienst betreffen, offen um. Das Unternehmen distanziert sich von dubiosen Geschäftsgebaren in der Heimarbeit. Negative Erfahrungsberichte über Menorix liegen in den User-Foren nicht vor.

Bildquelle: 1


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz
5 Kommentare
  • Mareike

    12/08/2011 08:38

  • tina f.

    08/07/2011 16:13

  • Julia

    23/06/2011 15:26

  • katharina aus leipzig

    22/06/2011 21:34

  • Kathrin

    20/06/2011 13:35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.