Mit MLM Geld verdienen: Die Erfolgsformeln


Multi Level Marketing

Multi Level Marketing ist ein Zauberwort, das von den USA ausgehend inzwischen auch bis nach Deutschland vorgedrungen ist. In erster Linie verbindet sich damit die Vorstellung vom Direktvertrieb, der in Europa lange Zeit unterbewertet wurde. In den USA dagegen ist diese Form des Handels schon über 100 Jahre etabliert und ein traditionelles Berufsbild. Europa kennt nur den Handelsvertreter. Aber Multi Level Marketing ist mehr als ein Haustürgeschäft. Insbesondere durch das Internet hat MLM einen neuen Schub bekommen.

Was steckt dahinter

Das MLM-Prinzip ist sehr einfach: durch das Aufmachen eigener Vertriebswege entfallen die Provisionen, die der traditionelle Handel dafür beansprucht, die nun die Organisation für sich beanspruchen kann. Das sind in der Regel 40 % des Produktpreises. Wenn es sich dann auch noch um besondere oder beratungsintensive Produkte handelt, greifen die MLM Erfolgsformeln besser als die übliche Warenpräsentation. Das Multi-Level-Marketing läuft auf der Ebene der persönlichen Beratung und Empfehlung, in Kombination mit der Medienbekanntheit des Produkts uns seiner Verfügbarkeit über das Internet, das wiederum ein wichtiger Kanal ist, neue Mitarbeiter zu gewinnen. Denn das Konzept läuft nicht nur über die eigenen Umsätze, sondern auch die der Netzwerkpartner. Schließlich hilft der gemeinsame Verkaufserfolg beim Erreichen höherer Stufen im Businessplan, so dass die Provisionen steigen oder Boni gezahlt werden.

MLM Erfolgsformeln

Der Gedanke, sich nur auf die Netzwerkpartner zu verlassen, ist absolut kontraproduktiv. Wenn ein Vertrieb mit diesem Argument wirbt, kann man ihn getrost vergessen. Der eigene Verdienst ist immer die größte Sicherheit und bringt die Erfahrungen, die man braucht, um ein eigenes Netzwerk zu führen. Dazu begibt man sich sinnvoller Weise nur in eine Branche, die man überschauen kann und die zur eigenen Persönlichkeit passt. Wer im Bereich Kosmetik Geld verdienen will, benötigt wenigstens ein gepflegtes Aussehen.

Die Partner befähigen

Jeder neue Teilnehmer muss nachhaltig aufgebaut werden, mit Schulungen, gemeinsamen Aktionen, Sponsoring. Also achtet man darauf, welche Interessenten mit MLM Geld verdienen wollen. Ein Netzwerk wird nur tragfähig, wenn sich die Partner auch langfristig aufeinander verlassen können. Wer viel in seine Partner investiert, sollte von Anfang an einen Vertrieb wählen, dessen Downline auch mehrere Ebenen beinhaltet.

Das Produkt

Die meisten Vertriebsfirmen konzentrieren sich auf ein Produkt bzw. eine entsprechende Produktlinie. Wer mit MLM Geld verdienen will, muss nicht nur generell prüfen, ob er als Selbstständiger zurechtkommt, sondern ob er das Produkt auch glaubwürdig vertreten kann. Zu den Erfolgsformeln gehört auch, dass eine erweiterte Produktlinie (z.B. Kosmetik und Schmuck) bessere Chancen für denjenigen bietet, der beide Sparten gut bearbeiten kann. Schließlich müssen auch die Vertriebskonditionen zu den eigenen Voraussetzungen und den Möglichkeiten des Produkts passen.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.