Reparaturanleitungen schreiben


Handwerker vor seinem Laptop

Informationen werden heute zunehmend über das Internet beschafft. Wer ein kleineres Problem hat, findet über den Suchfilter meist schnell eine Lösung.
Reparaturen sind ein Bereich, in dem man gern den Rat von Fachleuten einholt. Aber nicht immer hat man für den konkreten Fall auch jemand im Bekanntenkreis, der darüber Bescheid weiß. Deshalb spielen Reparaturtipps in Online-Portalen eine große Rolle. Hier tauschen sich User über alles in kostenloser gegenseitiger Hilfe aus. Reparaturanleitungen schreiben und Geld verdienen ist jedoch auch möglich. Wichtigste Voraussetzungen sind, dass man über anwendbare Lösungen verfügt und diese auch gut beschreiben kann.

Reparaturanleitungen im Auftrag schreiben

Ratgeber-Portale sind sehr daran interessiert, praktische Tipps im Repertoire zu haben, die viele Interessente anziehen. Dazu gehören auch Reparaturanleitungen. Es gibt die Möglichkeit, direkt für diese Portale zu schreiben (zum Beispiel gutefrage.net) oder bei Textportalen die entsprechenden Rubriken zu bearbeiten.
Die zweite Variante ist weniger aufwändig, weil sich hier die Auftraggeber schon mit konkreten Themen eingetragen haben und der versierte Fachmann nur noch schauen muss, welche Bereiche er bearbeiten will. Gesucht wird in jedem Bereich, von Autoreparatur bis Zierfischpflege. Meistens sind die Rubriken schon mit Ratgeber überschrieben oder man findet den Wunsch nach Reparaturtipps in den Fachgebieten wie Computer, Unterhaltungselektronik, Fahrrad oder Heimwerker.

Viele entsprechende Fragen sind auch in den Sammelrubriken wie Sonstiges, Haus oder Hobby enthalten. Der Wortpreis beträgt in der zwischen 0,6 Cent und 1,2 Cent. Bei den Ratgeberportalen selbst gibt es zwar bessere Preise, aber es muss auch die direkte Frage eines Interessenten vorliegen.

Reparaturanleitungen selbst vermarkten

Bei ebay wird alles verkauft. Die Preise sind moderat und die Nutzer greifen hier besonders gern zu. Es gibt Fälle, in denen Fachleute für ein bestimmtes technisches Problem, das der Markt nicht angemessen regelt, ihre eigene Lösung anbieten. Meist handelt es sich um Angelegenheiten mit wenig Aufwand, für den nicht extra ein Handwerker bemüht werden muss. Man müsste halt nur wissen, wie es geht. Wenn der Interessent die Wahl zwischen dem Handwerkerhonorar plus Anfahrtspauschale und einer billigen Hilfe hat, wird er sich immer für das Zweite entscheiden. Denn ob er die kleine Lösung für 10 Euro kauft oder ein bis mehrere Hundert Euro für eine Fachwerkstatt ausgibt, ist schon ein großer Unterschied. Reparaturanleitungen schreiben und Geld verdienen kann bei ebay zu einem kontinuierlichen Geschäft werden.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.