Telesales Jobs von zu Hause


Telesales sind der Hauptbereich eines Call Centers und deswegen auch als eigenes Arbeitsfeld definiert. Der Arbeitsinhalt besteht darin, Telefonpartner ein Produkt oder eine Dienstleistung vorzustellen, ein Verkaufsangebot zu unterbreiten und dieses, in Teilen oder komplett, möglichst während des Gesprächs abzuschließen.

Am besten eignen sich dafür Telesales Jobs von zu Hause aus, weil sich der Ausführende im Home-Office am besten konzentrieren kann. Viele Call Center jedoch lassen auch beim Telesale aus Großraumbüros arbeiten, um den Erfolgsdruck zu erhöhen. Mitarbeiter, die gute Telesales Jobs von zu Hause aus machen, haben aber immer die Trumpfkarte Erfolg im Ärmel und können es sich auch leisten, über die Provisionen zu verhandeln.

Die Vergütung für Telesales Jobs von zu Hause

Erstaunlich viele Call Center, gerade kleinere oder regional begrenzte, versuchen immer noch, Telesales Jobs mit Aushilfskräften sogar noch unterhalb des gängigen Allgemein-Tarifs von 15 Euro in der Stunde zu besetzen. Dabei ist der Erfolg von Telesales Jobs in hohem Maße von der Kompetenz und den kommunikativen Fähigkeiten des Ausführenden abhängig. Nicht umsonst gibt es in Deutschland seit einigen Jahren das Berufsbild Dialogmarketing, das eine zweijährige Ausbildungszeit mit sich bringt. Hier werden Fachkräfte ausgebildet, die sich mit jedem Thema und mit jeder Zielgruppe befassen können. Nicht zuletzt spielt auch die psychologische Schulung eine Rolle, denn nicht nur die kommunikative Wirkung auf die Gesprächspartner, sondern auch die eigene mentale Stärke sind wichtig in diesem Beruf. Es gibt viele Ablehnungen, mit denen der Auftragstelefonist umgehen können muss.

Viele Gelegenheitsjobber, die Telesales Jobs von zu Hause aus probieren, lassen sich davon schnell entmutigen und brechen die Tätigkeit ab. Aber nicht nur die Qualität der Leistung, sondern auch der Nutzen, den Telesales bringen, spricht für eine überdurchschnittlich gute Bezahlung. Schließlich verschaffen sie den Umsätzen von Unternehmen deutlich messbarer Zuwächse. Die meisten Call Center vereinbaren deswegen mit den Auftraggebern auch Erfolgsprovisionen, die den Mitarbeitern zugute kommen. Das gilt auch für Telesales Jobs von zu Hause aus.

Telesales Jobs von zu Hause – weitere Bedingungen

Neben dem Talent, guten kommunikativen Fähigkeiten, psychischer Stärke und der Bereitschaft, sich in immer neue Angebote und Verkaufstrategien einzuarbeiten, wird von den Telesales Jobs von zu Hause ein hohes Maß an Selbstdisziplin verlangt. Wer sich scheut, Verkaufsanrufe durchzuführen, und sich immer wieder überwinden muss, ist eindeutig nicht für den Job geeignet. Er wird auch keinen größeren Erfolg haben und deshalb auch als Mitarbeiter uninteressant.

Die Freude an der Tätigkeit muss man dem Mitarbeiter schon anmerken und hilfreich ist auch ein gesunder Sportsgeist, der sich an den Erfolgen orientiert und nicht die Misserfolge als Ausstiegsgrund bewertet. Für Telesales Jobs von zu Hause sollten sich deshalb nur Interessenten entscheiden, wenn sie die Erfolgsorientierung der Marketingbranche nicht als Belastung empfinden.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.