Warum lohnt sich Kugelschreibermontage nicht?


In den letzten Jahren ist der Bedarf an Heimarbeit stetig gewachsen. Viele Berufstätige verdienen nicht mehr genug, und suchen sich daher einen Nebenjob von zu Hause aus, um ein wenig Geld nebenher zu verdienen. Viele dieser Heimarbeiten können am PC erledigt werden. Allerdings versuchen nach wie vor viele Heimarbeiter, auch mit der Kugelschreibermontage Geld zu verdienen.

Arbeitssuchende sind meist Rentner, die eine kleine Rente durch leichte Tätigkeiten aufbessern wollen, oder auch alleinerziehende Mütter, die keine Betreuung für ihre Kinder haben und auf einen Heimarbeitsplatz angewiesen sind.

leeres Portemonnaie

Wieso ist Kugelschreibermontage nicht rentabel?

Es gibt im Internet viele Anbieter für Heimarbeit. Leider sind dort auch immer wieder schwarze Schafe zu finden. Wer nach Kugelschreibermontage sucht, der muss bei Auftraggebern darauf achten, dass er keine Vorleistung für die Bauteile bringen muss. Einen solchen Job überhaupt zu finden, wird allerdings immer schwieriger.

Viele Unternehmen haben in der Vergangenheit immer wieder Mitarbeiter in Heimarbeit mit der Kugelschreibermontage beschäftigt. Diese Arbeit fällt einem heute noch immer ein, wenn der Begriff Heimarbeit genannt wird. Dass diese Tätigkeit fast vollständig vom Markt verschwunden ist hat seine Ursachen:

Heute werden die Kugelschreiber vorwiegend in Billiglohnländern, meist in Ostblockstaaten hergestellt, oft auch in China. Es handelt sich um riesige Stückzahlen, die durch hochmoderne Maschinen in kurzer Zeit produziert und montiert werden. Heimarbeit im Bereich Kugelschreibermontage ist daher so gut wie verschwunden, denn die Heimarbeiter sind keine wirtschaftliche Basis mehr für die Unternehmer. Nur noch ein paar windige Geschäftemacher versuchen damit, den Leuten Geld aus der Tasche zu ziehen.

Kugelschreibermontage

Wenn nicht mit Kugelschreibermontage, mit was dann Geld verdienen?

Es gibt trotzdem noch eine Menge an Heimarbeit, die meist über das Internet zu finden ist. 95 % der Heimarbeiten werden über das Internet angeboten und ausgeführt. Wer kreativ ist, kann für Blogs schreiben, mit etwas Computerkenntnis ist es möglich, an Umfragen teilzunehmen und dafür bezahlt zu werden, es gibt für Fachkräfte aber auch Anstellungen bei virtuellen Büros, für die Briefe geschrieben werden, Telefondienst gemacht wird oder Recherchen durchgeführt oder Statistiken erstellt werden.

All diese Arbeiten sind hochwertiger und sicher der Kugelschreibermontage vorzuziehen. Außerdem machen richtige Aufgaben auch viel mehr Spaß, als die Kugelschreibermontage bisher machen konnte. Wichtig ist vor der Annahme einer Heimtätigkeit, egal ob nun Onlineschreibarbeiten, Umfrageteilnahmen oder doch noch Kugelschreibermontage, dass keine Vorleistung erwartet wird. Nur dann kann man auch darauf vertrauen, sich mit seiner Tätigkeit ein kleines Einkommen zu schaffen.

 

Weitere Infos gibt es hier: Die Wahrheit über Kugelschreibermontage.

 


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.