Beste Jobs in Deutschland


Daumen hoch

Das renommierte Fachblatt „Wirtschaftswoche“ stellt in seiner Online – Ausgabe die Top Ten der Jobs in Deutschland vor. Was kaum einen verwundern wird: Ingenieure, Ärzte, Wissenschaftler, Juristen, Banker und Unternehmensberater liegen traditionell weit vorn in den Einkommenstabellen (durchschnittlich um die 6.000 Euro im Monat). Interessanter ist schon, dass der Berufsstand der Entwickler quer von Pharma bis IT deutlich in der Breite und in der Höhe der Gehälter gewachsen ist. Den größten Sprung aber haben Produktmanager und Vertriebsleiter gemacht. Vor ein paar Jahrzehnten als Berufsstand noch verpönt, erreichen entsprechend ausgebildete Kaufleute mittlerweile Monatseinkommen, die in Führungspositionen bereits deutlich über denen der traditionellen Großverdiener liegen. Beste Jobs in Deutschland sind Produktmanager mit Umsatz- und Budgetverantwortung (12.000 Euro), Marketingleiter (13.000 Euro) und Vertriebsleiter für Großkunden (16.000).

Beste Jobs in Deutschland: Eine Tendenz

Natürlich kann nicht jeder eine derartige Karriere machen, aber die Tendenz zeigt, dass sich im Marketing und im Vertrieb die Verdienstchancen am besten entwickeln. Für die eigene berufliche Entwicklung kann das schon eine interessante Orientierung sein. Wer sich die fachliche Kompetenz eines Bereiches erschlossen hat, aber keine neuen Entwicklungsmöglichkeiten mehr sieht, kann mit einer Weiterbildung im Bereich des Marketing seine Aussichten geradezu revolutionieren. Auf der Gegenseite wird es für jedes Unternehmen nämlich immer wichtiger, profunde Marketing-Fachleute zu haben.

Beste Jobs in Deutschland im Internet

Das Internet ist der am stärksten expandierende Vertriebskanal. Die Möglichkeiten des Marketings wachsen hier nicht nur rasant mit den technischen Möglichkeiten mit, sondern werden von den Kunden auch angenommen. Der Versandhandel über das Internet beispielsweise hat im Jahr 2009 alle anderen Bestellmöglichkeiten überholt. Die Tendenz ist weiter steigend und betrifft natürlich auch Online-Shops und Netzwerke.

Entsprechend steigen die Arbeitsmöglichkeiten im Internet. Auch wer nicht zum jeweiligen Unternehmen gehört, kann von den erfolgreichen Produkten und Vertriebswegen profitieren. Mit einem eigenen Shop, von erfolgreichen Plattformen oder mit Partnerprogrammen – der Teilnahme sind keine Grenzen gesetzt.

Beste Jobs in Deutschland in Heimarbeit

Das Beste: Um am Internetmarketing teilzunehmen, benötigt man keine teuren Investitionen. Ein PC mit Webanschluss und Telefon reichen aus, um einen vollwertigen Arbeitsplatz zu gewährleisten. Die Ware, die gehandelt wird, liegt in zentralen Lagern und kann je nach Bestellung abgerufen werden. Man benötigt keine Angestellten, die im Laden stehen, und kann sämtliche Prozesse automatisieren. Der Verkaufsraum ist virtuell und er funktioniert rund um die Uhr.

Beste Jobs in Deutschland: Soziale Vernetzungen machen’s möglich!

Damit der Online-Shop oder der Vertrieb erfolgreich laufen, benötigt man natürlich ein effektives Marketing. Im Internet stehen alle Wege offen, um sich mit erfolgreichen Plattformen, Communities oder Geschäftspartnern zu vernetzen. Zur besseren Wirksamkeit verbindet man das Internet-Marketing auch mit den traditionellen Formen des Marketings. Den besten Job in Deutschland zu finden und diesen erfolgreich auszuführen sind durch die Entwicklung des Internets keine Grenzen gesetzt.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.