Legal viel Geld verdienen


Legal viel Geld verdienen ist der Traum aller Menschen. Da aber nur die wenigsten von ihnen eine entsprechend vergütete Spitzenposition in Wirtschaft, Medien oder Politik einnehmen können, ist dieser Traum oft auf andere Bereiche ausgerichtet. Angeregt durch Erfolgsstories oder Bahn brechende Ideen hofft so manch einer auf den großen Wurf – Sporttalente, Musiker, Schriftsteller, Erfinder oder Leute mit einer vermeintlich genialen Geschäftsidee. Statistisch gesehen jedoch ist die Chance, mit einer besonderen Leistung legal viel Geld verdienen zu können, viel geringer als beispielsweise in einer akademischen Karriere.

Legal viel Geld verdienen ist kein Traum

Die wahren Einkommenswunder spielen sich außerhalb der Medien ab. Sie haben auch weniger mit einer Traumwelt zu tun als vielmehr mit harter Arbeit, Disziplin und Durchhaltevermögen. Das ist für Sensationsberichte dann auch nicht interessant, denn es ist der Arbeitsalltag eines Selbständigen. Denn obwohl durch die wirtschaftliche Entwicklung mit fehlenden Perspektiven immer mehr Menschen in die Selbständigkeit wechseln und die Erfolgsquote drücken, ist das Zentrum der Selbständigkeit immer noch der beste Platz für den Erfolg.

Zentrum der Selbständigkeit meint jene Unternehmer, die aus freiem Willen, zielgerichtet und mit einem hohen Aufwand an ihrem Erfolg arbeiten. Dazu braucht man zwar auch eine ideelle Motivation, aber vor allen Dingen Fleiß. Legal viel Geld verdienen ist kein Wunder, dass einem in den Schoß fällt.

Legal viel Geld verdienen in Vertrieb und Marketing

In Zeiten industrieller Überproduktion und der relativen Vergleichbarkeit aller Produkte einer Sparte können Unternehmen nur noch einen Vorsprung gewinnen: den durch Marketing und Vertrieb. Selbst Hersteller, die ein innovatives Produkt auf den Markt bringen, verlassen sich nicht auf die Zauberwirkung der Neuheit, sondern aktivieren alle Kanäle, um das Produkt so umfassend wie möglich zu vermarkten.

Hier liegt die Chance für einen Selbständigen, vor allem im Direktvertrieb. Es gibt ganze Marken, die sich nur auf diesem Wege verbreiten, und hier lässt sich legal viel Geld verdienen. Die Kunst besteht zum einen im eigenen Verkaufstalent, aber zu viel größeren Teilen darin, eine eigene Struktur zu organisieren.

Man wählt eine starke Marke, die man auch persönlich glaubhaft vertreten kann, und beginnt neben dem Verkauf, weitere Verkäufer anzuwerben. An den Umsätzen der Mitverkäufer ist man dann ebenso beteiligt wie an denen, die diese wiederum anwerben. Bei manchen Direktvertrieben geht diese Beteiligung bis in die vierte Ebene. Dadurch erreicht der self made Vertriebsleiter nicht nur Einnahmen durch den eigenen Verkauf, sondern ist an möglichst vielen anderen Verkäufen ebenso beteiligt, auch wenn der prozentuale Anteil sinkt. Das eigene Einkommen von beispielsweise 3.000 Euro im Monat kann sich so ohne weiteres verdoppeln oder verfünffachen. Das Network Marketing ist legal und bietet beste Entwicklungschancen – vorausgesetzt, das man selbst und ständig etwas dafür tut.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.