Monster.de Jobsuche – Jobsuche leicht gemacht


Jobs

Monster.de ist die deutsche Variante des 1994 gegründeten US-amerikanischen Jobportals Monster und wird durch die Monster Deutschland GmbH betrieben. Das Portal wendet sich vornehmlich an jüngere Arbeitnehmer. Die Aufmachung des Portals ist modern und die Webseite bietet neben der Jobsuche eine Fülle von weiteren Optionen. Die monster.de Jobsuche kann auf verschiedene Art und Weise betrieben werden.

Monster.de Jobsuche – die Schnellsuche

Wer auf die Website von monster.de gelangt, findet auf jeder Seite im oberen Bereich die Suchmaske, die anhand der Branche oder des Berufs sowie der Region, in der gesucht wird, schnelle Ergebnisse auswirft. Man kann die Suche auch verfeinern, indem man die Optionen am linken oberen Rand des Bildschirms, die farblich hervorgehoben sind, mit einbezieht. Dort lassen sich Stichworte zur genaueren Bezeichnung des gewünschten Jobs eingeben sowie Umkreiserweiterungen oder Begrenzungen für die gewünschte Region.

Klickt man auf ein interessierendes Angebot, öffnet sich eine übersichtlich gestaltete Seite, auf der die Anforderungen des Jobs und die Anforderungen an den Bewerber sowie die Kontaktdaten der entsprechenden Firma zu sehen sind. Die Schrift ist relativ klein, aber gut gegliedert, so dass ausreichend Text die Angaben vervollständigt. Der User bekommt darauf hin eine an seine Suchkriterien angepasste komplette Stellenausschreibung geliefert.

Monster.de Jobsuche – Heimarbeit

Die Ausrichtung des Portals bezieht Heimarbeit nur am Rande mit ein. Das Potenzial der Stellen, die in diesem Bereich angeboten werden, ist nicht sehr groß. Da sich die monster.de Jobsuche eher als Karriereportal versteht, das für Berufseinsteiger und Arbeitnehmer, die sich positionieren wollen, einen besonderen Service leistet, sind Nebenjobs eher weniger gefragt. Auch daran erkennt man die Orientierung auf jüngere ambitionierte Zielgruppen.

Profil anlegen auf Monster.de

Eine gern genutzte Variante der monster.de Jobsuche ist die Einrichtung eines Profils, aus dem Arbeitgeber ersehen können, ob ein Bewerber gut zu ihnen passt. Hier kann man Bilder einstellen, besondere Interessen oder Details darlegen, die in einer Bewerbung weniger Raum einnehmen können. Für Arbeitgeber jedoch, die Wert auf bestimmte Kriterien legen, sind diese Profile eine wichtige Entscheidungshilfe. Oftmals wenden sich Arbeitgeber auf Grund eines Profils direkt an den Bewerber.

Monster.de Jobsuche: Weitere Optionen

Monster.de ist ein sehr vielseitiges Portal. Hier gibt es eine Vielzahl von Tipps rund um die Bewerbung, Angaben und Vergleiche von Gehältern, Artikel zu Branchenbesonderheiten, Erläuterungen zum Arbeitsrecht und alles, was gerade Berufseinsteiger interessiert.

Bei der Monster.de Jobsuche kann man wirklich neue Wege gehen. Das Portal hat bereits die zweite virtuelle Job-Messe realisiert, auf der Arbeitgeber und Interessenten direkt in Kontakt treten können. Ein Internet-Chat ist eben auch im modernen Arbeitsleben kein Tabu mehr.

Als einer der ersten Anbieter hat monster.de sein Job-Angebot auch als App aufbereitet. Seit April 2011 steht die Versorgung über iPhone und iPad über Android zur Verfügung und kann auf der Webpräsenz Android Market kostenlos herunter geladen werden.


Diesen Artikel teilen

Jetzt anmelden

Bis zu 15€ pro Umfrage verdienen oder Gutscheine, Produkte und vieles mehr erhalten.

Weiblich
Männlich
Wir schützen Ihre Daten: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.